Neuer Termin fürs Event am Meer 2020

Seit dem Ausbruch der COVID-19 Pandemie in Europa und Deutschland haben wir vom Event am Meer Orga-Team fast täglich diskutiert, wie wir darauf reagieren könnten und sollten. Zunächst hieß es abwarten, schließlich waren es noch 3 Monate bis zu unserem Mega-Event in Bremerhaven.

Dann jedoch wurden die Ausmaße in vielen Hinsichten drastischer: Immer mehr Muggel-Veranstaltungen wurden abgesagt und schließlich begann mit dem “Glück Auf” auch das erste Geocaching Mega-Event, den ursprünglichen Termin zu verschieben. Zudem wurde die UEFA Fußball-EM, die eigentlich im Juni stattfinden sollte, auf 2021 verschoben und auch die Olympischen Spiele stehen auf der Kippe.

Jetzt, wo ich diesen Blogeintrag schreibe, sind es noch 77 Tage bis zum 6.6.2020, an dem das Event am Meer stattfinden soll. Pandemisch gesehen ist das nicht mehr lange hin. Die ersten Ausgangsbeschränkungen in deutschen Bundesländern wurden erlassen und noch steigt die Anzahl der Neuinfektionen unveränderrt an. Hoffentlich haben die Einschränkungen und unser aller Vernunft zur Folge, dass die Infektionskurve demnächst abflacht und es nicht zu einer Überlastung unseres Gesundheitssystems kommen wird.

Momentan heißt das jedoch auch, dass es eine weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen gibt und dass immer mehr Grenzen geschlossen werden. Sogar die Reise in bestimmte Bundesländer wie z.B. Schleswig-Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern wurde für Touristen untersagt, um die Verbreitung von SARS-CoV-2 zu minimieren.

Nach Rücksprache mit lokalen Behörden und unserem Partner für die Eventlocation sind wir als Orga-Team zu dem Entschluss gekommen, dass das Event am Meer 2020 höchstwahrscheinlich nicht Anfang Juni stattfinden können wird, weil die Veranstaltungsverbote und Reiseeinschränkungen ausgeweitet werden und wir euch auf keinen Fall gesundheitlichen Risiken aussetzen wollen.

Damit ihr als Teilnehmer und auch wir als Organisatoren (soweit dies überhaupt möglich ist) besser planen können, verlegen wir das Event am Meer 2020 daher offiziell auf Samstag, 5. September 2020. Ich bin selbst ein bisschen traurig, dass wir das schöne, runde Datum “verlieren”, aber wir wollen und können eine gesundheitliche Gefährdung nicht verantworten und hoffen daher, dass im September wieder alles im Lot sein wird.

Ihr könnt nicht ahnen, wie schwer mir dieser Schritt gefallen ist und dass ein Teil von mir immer noch nicht ganz glücklich ist. Aber es ist in der aktuellen Situation die einzige vernünftige Möglichkeit. Daher bin ich dankbar, dass Groundspeak das Verschieben so unkompliziert unterstützt hat und auch, dass unser Partner, das Schaufenster Fischereihafen trotz des ganzen Trubels noch einen Ersatztermin für uns finden konnte.

Viele Grüße,

Lisa vom Event am Meer Orga-Team


Nachfolgend findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen, die jetzt auftauchen werden:

Was ändert sich jetzt alles?

Der Termin wird vom 6. Juni 2020 auf den 5. September 2020 verlegt. Das “Event am Meer 2020” findet aber nach wie vor draußen auf dem Platz des Schaufenster Fischereihafen in Bremerhaven von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt.

Was ist mit den “Neben-Events”?

Da wir das Mega-Event terminlich verschoben haben, wurde auch das “Moin Moin” Creation Celebration Event zurückgezogen. Wir werden euch per Announcement im Mega-Listing informieren, sobald es wieder veröffentlicht worden ist. Das piratige Sonntags-Event wird in Kürze veröffentlicht.

Okay, ich habe am neuen Termin Zeit, was muss ich tun?

Wunderbar, grundsätzlich ist jetzt nichts mehr zutun. Dein “will attend” Log besteht weiterhin im Listing und du wirst somit automatisch über alle “Announcements” per Mail informiert. Sofern du in unserem Online-Shop bestellt hast, kannst du deine Bestellungen wie geplant während des Mega-Events am 5. September 2020 abholen.

Schade, ich habe keine Zeit, und jetzt?

Bitte lösche auf jeden Fall deinen “will attend” Log, damit die Gesamtzahl der “will attend” Logs korrekt ist und du keine weiteren Announcement-Mails mehr erhältst. Das geht wie folgt:

Besuche das Mega-Listing GC83TXX, dort findest du deinen “will attend” Log oben rechts mit Klick auf das Log-Datum (siehe linkes Foto). Die sich dann öffnende Seite zeigt deinen “will attend” Log-Eintrag an. Mit Klick auf das Mülleimer-Symbol kannst du ihn löschen (siehe rechtes Foto).

Da das “Event am Meer 2020” nach wie vor ein Event ohne Eintrittskosten ist, gibt es ansonsten grundsätzlich nichts weiter zutun.

Was passiert mit meiner Shop-Bestellung, wenn ich keine Zeit habe?

Bitte melde dich bei uns per Mail an shop@shopammeer.de damit wir eine individuelle Lösung finden können.


2 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *